SCHMUCK Galerieansicht | Link | 2 | Schmuck || Schmuck Blog||






Juwelier Heinrich Butschal GmbH
Armschmuck
Broschen
Diverse
Halsschmuck
Herrenschmuck
Ohrschmuck
Ringe
 Ringe 1
 Ringe 2
 Ringe 3
 Ringe 4
 Ringe 5
 Ringe 6
 Ringe 7
 Ringe 8
 Ringe 9
 Ringe 10
 Ringe 11
Sets
Uhren
Liquidationen
Mail
Tel.: +49 (0) 89 70009031


<< Zurück ::: Weiter >>

Verlobungsring | Ring zur Verlobung Solitär Diamant Diamantring Verlobungsdiamant Gelbgold kaufen - verkaufen

Börse | echter Schmuck von Privat an Privat

Gelbgold Solitär zur Verlobung, Ringe | Goldenene Verlobungsring Schmuck kaufen - verkaufen

Börse für Familienschmuck



Bei der Fertigung eines Ringes steht dem Wunsch des Kunden in der Regel nichts im Wege.

Trotz allem ist das Gespräch zwischen Goldschmied und dem Kunden Entscheidendste.

Vom Ausgangsmaterial bis zur Anfertigung der Ringschiene ist es ein langer Weg, das Edelmetall meist die Form eines Drahtes oder Bleches hat.
Die grobe Weiterbearbeitung geschieht mit Hilfe durch Zieheisen, um dem Runddraht ein anderes Profil zu geben und den Draht dünner zu ziehen. Um Bleche dünner zu bekommen, walzt man sie.
Der daraufhin folgende Feinschliff wird durch feilen, hämmern oder punzieren gemacht und ist damit schon einen großen Schritt weiter.

Dabei gibt es keine Grenzen und das Edelmetall, wie zb. Weiß- oder Gelbgold in verschiedenen Legierungen (14kt, 18kt), aber auch Platin, kann nach Wunsch vorbereitet werden und in jede beliebige Ringgröße gebogen werden.

Beispiele von Profilen der Schiene:
rund, halbrund, halbrund innen bombiert, oval, Vierkant, Vierkant innen leicht-stark bombiert, Vierkant-mit abgerundenten Außenecken, Vierkant, mit abgerundeten Außenecken-innen bombiert, Vierkant-außen schwach gewölbt, Vierkant, außen schwach gewölbt-innen bombiert, quadratisch

Es ist also möglich, das Profil der Ringschiene genau dem Kundenwunsch entsprechen zu lassen.
Dabei ist es egal, aus welchem Material die Schiene bestehen soll, genauso wie eventulle Materialkombinationen (Bicolor, Tricolor).
Ebenso kann die Oberfläche individuell gestaltet werden. Von Matt bis Hochglanz gibt es viele feine Abstufungen und Strukturen.
Für Ringe mit Steinen ist das Anfertigen der Fassung ein ganz spezieller Part. Auch wenn das Fassen ein eigener Lehrberuf ist, setzen viele Goldschmiede die Steine selbst.
Entstehung der Fassung:
Zuerst muss man sich überlegen, an welcher Stelle und in welcher Fassung der Stein letzten Endes eingesetzt werden soll. Detailierte Informationen zu den unterschiedlichen Fassungsarten finden Sie auf den vorherigen Seiten.
Der Edelstein, Diamant, Brillant wird zum Schluss gefasst.